Panorama Hallwil
Panorama Hallwil
Panorama Hallwil
  • 0
  • 1
  • 2

Aktuelles

April

Mitteilung vom
03.04.2020

Liebe Hallwilerinnen und Hallwiler

Das Coronavirus stellt unsere Gesellschaft vor grosse Herausforderungen. Es ist eine Ausnahmesituation, die wir erleben, und sie betrifft jede und jeden von uns. In dieser Pandemiezeit m√ľssen wir tiefe Einschnitte in unserem Alltag hinnehmen. Einige sind dabei st√§rker betroffen als Andere.

Unter Aktuelles¬†informiert der Gemeinderat laufend √ľber Neuigkeiten.

Wir w√ľnschen Ihnen alles Gute und sind gerne f√ľr Sie da.

GEMEINDERAT HALLWIL

Mitteilung vom
03.04.2020

√Ėffnungszeiten √ľber Ostern

Die B√ľro's der Gemeindeverwaltung bleiben √ľber die Ostertage von

Karfreitag, 10. April 2020
bis Ostermontag, 13. April 2020 geschlossen.

Ab Dienstag, 14. April 2020 sind wir zu den ordentlichen √Ėffnungszeiten telefonisch
(
062 777 30 10) oder per E-Mail (gemeinde@hallwil.ch) wieder erreichbar.

Der Pikettdienst des Bestattungsamtes ist bei Todesfällen während der Feiertage täglich zwischen 09.00 Uhr und 10.00 Uhr gewährleistet.
Die diensthabende Person kann unter der Telefonnummer 062 777 30 10 in Erfahrung gebracht werden.

Das Team der Gemeindeverwaltung Hallwil w√ľnscht Ihnen sch√∂ne Ostertage.

Mitteilung vom
02.04.2020

Die aktuellsten Gemeinderatsnachrichten können hier eingesehen werden.

Mitteilung vom
02.04.2020

Der Aargauische √Ąrzteverband betreibt f√ľr medizinische Notf√§lle beziehungsweise dringende medizinische Fragen in Zusammenhang mit dem Coronavirus eine Telefonnummer: 0900 401 501.

Die Bevölkerung ist gebeten, die Nummer nur in effektiven medizinischen Notfällen zu benutzen beziehungsweise wenn keine Informationen auf den Webseiten der Behörden gefunden werden können.

Die Bevölkerung wird zudem dringends ersucht, keine allgemeinen telefonischen Anfragen an die Notfallnummer 144 zu richten.

März

Mitteilung vom
31.03.2020

Publikation Baugesuch

Bauherrschaft

Märki Roger, Postadresse: Hauptstrasse 28, 5502 Hunzenschwil

Grundeigent√ľmer
Märki Roger, Weingartenstrasse 45, 5707 Seengen

Bauvorhaben
Neubau Gewerbehaus

Bauplatz
Breiten, Parzelle-Nr. 773

Zone
Wohn- und Gewerbezone WG

Auflagefrist
3. April 2020 bis 4. Mai 2020


Einwendungen gegen das Bauvorhaben sind dem Gemeinderat w√§hrend der Auflagefrist schriftlich und begr√ľndet einzureichen.

Die Baupl√§ne k√∂nnen w√§hrend der Auflagefrist aufgrund der ausserordentlichen Lage nur nach telefonischer Voranmeldung bei der Gemeindekanzlei (062 777 30 10) eingesehen werden. Die Baugesuchsunterlagen sind w√§hrend der Auflagefrist √ľber die untenstehenden Dokumente (siehe Downloads) elektronisch einsehbar.¬†

1. April 2020
GEMEINDERAT HALLWIL

Mitteilung vom
30.03.2020

Das Coronavirus stellt unsere Gesellschaft vor grosse Herausforderungen. Es ist eine Ausnahmesituation, die wir erleben, und sie betrifft jede und jeden von uns. Gerade jetzt sind viele Menschen auf Hilfe angewiesen - und es gibt viele Menschen, die helfen wollen.

Der Kanton Aargau hat eine Plattform aufgeschaltet, die helfen soll, dass diese Menschen oder Gruppen zusammenfinden.

B√ľrgerinnen und B√ľrger des Kantons Aargau k√∂nnen sich¬†melden, wenn sie Freiwilligenarbeit leisten wollen. Gefragt sind vor allem Personen mit medizinischem Hintergrund, sowie Erntehelfer, Logistiker und LKW-Fahrer.

 

Mitteilung vom
30.03.2020

Publikation Baugesuch

Bauherrschaft

D√∂ssegger Dieter, Rebenh√ľbel 136, 5705 Hallwil

Grundeigent√ľmer
D√∂ssegger Dieter und Ivana, Rebenh√ľbel 136, 5705 Hallwil

Bauvorhaben
Neubau Fahrzeug- und Geräteunterstand und Photovoltaikanlage

Bauplatz
Rebenh√ľbel 136, Parzelle-Nr. 463

Zone
Wohnzone W2

Auflagefrist
3. April 2020 bis 4. Mai 2020


Einwendungen gegen das Bauvorhaben sind dem Gemeinderat w√§hrend der Auflagefrist schriftlich und begr√ľndet einzureichen.

Die Baupl√§ne k√∂nnen w√§hrend der Auflagefrist aufgrund der ausserordentlichen Lage nur nach telefonischer Voranmeldung bei der Gemeindekanzlei (062 777 30 10) eingesehen werden. Die Baugesuchsunterlagen sind w√§hrend der Auflagefrist √ľber die untenstehenden Dokumente (siehe Downloads) elektronisch einsehbar.¬†

1. April 2020
GEMEINDERAT HALLWIL

Mitteilung vom
30.03.2020

Publikation Baugesuch

Bauherrschaft

Marini Gil und Isabella, R√ľchlig 7a, 5705 Hallwil

Grundeigent√ľmer
Marini Roberto und Ursula, Taunerwiesenweg 9, 5436 W√ľrenlos

Bauvorhaben
Neubau √úberlauf-Schwimmbecken

Bauplatz
R√ľchlig 7a, Parzelle-Nr. 1436

Zone
Wohnzone W2 / Gestaltungsplan "R√ľchlig"

Auflagefrist
3. April 2020 bis 4. Mai 2020


Einwendungen gegen das Bauvorhaben sind dem Gemeinderat w√§hrend der Auflagefrist schriftlich und begr√ľndet einzureichen.

Die Baupl√§ne k√∂nnen w√§hrend der Auflagefrist aufgrund der ausserordentlichen Lage nur nach telefonischer Voranmeldung bei der Gemeindekanzlei (062 777 30 10) eingesehen werden. Die Baugesuchsunterlagen sind w√§hrend der Auflagefrist √ľber die untenstehenden Dokumente (siehe Downloads) elektronisch einsehbar.¬†

1. April 2020
GEMEINDERAT HALLWIL

Mitteilung vom
26.03.2020

Das Einkaufen ist aufgrund der aktuellen Lage erschwert und kann gerade f√ľr Senioren zur Belastung werden.

Der bew√§hrte Mahlzeitendienst der Pro Senectute Aargau bietet jede Woche frische, regional gekochte Men√ľs, welche nach modernen Ern√§hrungsgrunds√§tzen zusammen gestellt werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Mitteilung vom
24.03.2020

Publikation Baugesuch

Bauherrschaft

Arrighi Marco, Rebenh√ľbel 157, 5705 Hallwil

Grundeigent√ľmer
Arrighi Marco, Rebenh√ľbel 157, 5705 Hallwil

Bauvorhaben
Aufstellen Occasions-B√ľrocontainer als Gartenger√§tehaus¬†(nachtr√§gliches Baugesuch)

Bauplatz
Rebenh√ľbel 157, Parzelle-Nr. 979

Zone
Wohnzone W2

Auflagefrist
27. März 2020 bis 27. April 2020


Einwendungen gegen das Bauvorhaben sind dem Gemeinderat w√§hrend der Auflagefrist schriftlich und begr√ľndet einzureichen.

Die Baupl√§ne k√∂nnen w√§hrend der Auflagefrist aufgrund der ausserordentlichen Lage nur nach telefonischer Voranmeldung bei der Gemeindekanzlei (062 777 30 10) eingesehen werden. Die Baugesuchsunterlagen sind w√§hrend der Auflagefrist √ľber die untenstehenden Dokumente (siehe Downloads) elektronisch einsehbar.¬†

25. März 2020
GEMEINDERAT HALLWIL

Mitteilung vom
24.03.2020

Als Folge der beschlossenen Massnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus stellt die Feuerwehr Boniswil-Hallwil den kompletten Übungsbetrieb bis mindestens Ende April 2020 ein. Die oberste Priorität gilt auch während dieser Zeit der Sicherstellung der Einsatzbereitschaft im Ernstfall.

Kommando Feuerwehr Boniswil-Hallwil

Mitteilung vom
23.03.2020

 

Junge Erwachsene der reformierten Kirchgemeinde t√§tigen Ihre Eink√§ufe in unseren regionalen L√§den und bringen diese an Ihre T√ľr.

Melden Sie sich bei Bedarf bei Rahel Meier, Seengen, unter Telefon 079 279 01 85 oder per Mail (rahel.meier-bopp@bluewin.ch).

Sie vermittelt Ihnen nach M√∂glichkeit jemanden, der f√ľr Sie Eink√§ufe nach Hause bringt, um Ihre Gesundheit zu sch√ľtzen.

F√ľr Fragen, Sorgen oder Anliegen - kontaktieren Sie unsere Pfarrpersonen oder das Sekretariat:

Pfarrerin Susanne Meier-Bopp

(susanne.meier-bopp@kirche-seengen.ch, 062 777 06 53)

Pfarrer Jan Niemeier

(jan.niemeier@kirche-seengen.ch, 062 777 25 54)

Pfarrerin Ruth und Pfarrer Burkhard Kremer

(kremer@kirche-seengen.ch, 062 752 81 67)

Sekretariat (info@kirche-seengen.ch, 062 777 02 50)

Mitteilung vom
20.03.2020

Die kommunale Sammlung von Kehricht und Gr√ľngut aus Privathaushalten soll weiterhin gew√§hrleistet werden. Der Bev√∂lkerung wird folgendes empfohlen:

  • Im privaten Haushalt sollen Abf√§lle wie Masken, Taschent√ľcher, Hygieneartikel und Papierhandt√ľcher unmittelbar nach Gebrauch in Plastiks√§cken gesammelt werden.
  • Diese Plastiks√§cke werden ohne zusammenpressen verknotet und in Abfalleimern mit Deckel gesammelt.
  • Die zugebundenen Abfalls√§cke werden wie √ľblich als Hauskehricht entsorgt.
  • In Haushalten, in denen erkrankte oder unter Quarant√§ne stehende Personen leben, soll zudem auf die Abfalltrennung verzichtet werden, d.h. auch die ansonsten separat gesammelten Abf√§lle wie PET-Getr√§nkeflaschen, Aludosen, Altpapier etc. sollen mit dem normalen Kehricht entsorgt werden (Ausschliessen der Infektionsgefahr). Ebenfalls sollen keine Abf√§lle in die Gr√ľngutsammlung oder in den Kompost gegeben werden. Diese sind auch mit dem Kehricht zu entsorgen.

Der Gemeinderat bittet die Bevölkerung, die oben erwähnten Empfehlungen anzuwenden.

Mitteilung vom
20.03.2020

Die Schalter der Gemeindeverwaltung bleiben zum Schutz der Mitarbeitenden und der Bevölkerung infolge des Corona-Virus bis auf weiteres geschlossen. Diese Massnahme soll die Aufrechterhaltung des Verwaltungsbetriebes sichern.

Dringende Besuche im Gemeindehaus sind nur nach telefonischer oder elektronischer Voranmeldung (062 777 30 10 oder gemeinde@hallwil.ch) möglich.

Alle Abteilungen sind zu den ordentlichen √Ėffnungszeiten telefonisch sowie per E-Mail erreichbar. Die Bev√∂lkerung wird gebeten, die Online-Angebote zu nutzen. Der Brief¬≠kasten beim Gemeindehaus oder die Mailadressen der jeweiligen Abteilungen nehmen rund um die Uhr die physische oder digitale Post entgegen.

Der Gemeinderat dankt f√ľr das Verst√§ndnis in dieser ausserordentlichen Situation und appelliert an die Bev√∂lkerung, die Weisungen des Bundes einzuhalten und zu befolgen.

Mitteilung vom
20.03.2020

Leider musste festgestellt werden, dass die öffentlichen Plätze immer wieder von grösseren Gruppen besucht und die Abstandsregeln des Bundes nicht eingehalten worden sind. Aus diesem Grund mussten auf Anordnung alle öffentlichen Plätze ab sofort gesperrt werden.

Eine weitere Ben√ľtzung kann zu einer Anzeige f√ľhren.

Bitte befolgen Sie die Weisungen des Bundesrates:

Bleiben Sie zuhause!

Der Gemeinderat bittet um Verst√§ndnis f√ľr diese sehr einschneidende Massnahme. Gleichzeitig appelliert er an die Bev√∂lkerung, sich an die Weisungen des Bundesrates zu halten und diese, zum Schutze Aller, strikte zu befolgen.

Mitteilung vom
19.03.2020

In Anbetracht der ausserordentlichen Lage fallen die M√ľtter- und V√§terberatungstage in Hallwil bis auf weiteres aus.

Der Mindestabstand von zwei Metern kann nicht gewährleistet werden. Zudem stehen die Beraterinnen während der Untersuchung in engem Kontakt mit den Kindern.

Als Alternative wird den Eltern die Telefon- / Mail-Beratung w√§hrend dem ganzen Tag angeboten. Die Beraterinnen stehen Ihnen gerne zur Verf√ľgung:

Kontaktdaten

Mitteilung vom
16.03.2020


Alle aktuellen Informationen und Massnahmen des Kantons Aargau im Zusammenhang mit dem Coronavirus finden Sie √ľber diesen Link.

Folgend m√∂chten wir Sie √ľber die Auswirkungen in unserer Gemeinde orientieren:¬†
 

Unterricht an allen Schulen verboten

Der Bundesrat hat am Freitag, 13. M√§rz 2020, den Unterricht an allen Schulen im ganzen Land verboten. Das bedeutet, dass die Schulen im Kanton Aargau von heute Montag, 16. M√§rz 2020 bis zum Ende der Fr√ľhlingsferien geschlossen bleiben. Voraussichtlich wird der Schulbetrieb nach Ferienende am Montag, 20. April 2020 wieder aufgenommen, wenn es die Lage erlaubt.
 

Schliessung Schul- und Sportanlagen / Waldh√ľtte

Aufgrund der aktuellen Gegebenheiten wird die Ben√ľtzung der Schul- und Sportanlagen sowie der Waldh√ľtte bis Sonntag, 19. April 2020 nicht mehr erlaubt. F√ľr bereits bewilligte Reservationen werden keine Kosten auf die Vereine/Personen zukommen. Die Stornierung ist selbstverst√§ndlich kostenlos.

Der Hauswart wird w√§hrend dieser Zeit die allj√§hrliche Fr√ľhjahrsreinigung der Schul- und Sportanlagen vornehmen.
 

Anlässe/Veranstaltungen

√Ėffentliche und private Veranstaltungen sind bis zum 19. April 2020 verboten.
 

Erreichbarkeit Gemeindeverwaltung

Der Schutz der Bev√∂lkerung hat oberste Priorit√§t. Um diesen Schutz zu gew√§hrleisten sind dringende Besuche im Gemeindehaus und s√§mtliche damit verbundene Dienstleistungen w√§hrend den √ľblichen √Ėffnungszeiten von Montag bis Freitag auf telefonische oder elektronische Voranmeldung (062 777 30 10 oder gemeinde@hallwil.ch) m√∂glich. Nach M√∂glichkeit sind die Online-Angebote zu nutzen.
 

Kehricht- und Gr√ľnabfuhren

Die Kehricht- und Gr√ľnabfuhren finden gem√§ss Entsorgungskalender 2020 statt. Kehricht- und Gr√ľngutmarken k√∂nnen in den Prima-L√§den Seon oder Boniswil bezogen werden.
 

Wir danken bestens f√ľr das Verst√§ndnis. Bleiben Sie gesund!

GEMEINDERAT HALLWIL

Mitteilung vom
12.03.2020

Wie k√∂nnen Sie sich gegen das neue Coronavirus sch√ľtzen?¬†Die Kampagne des Bundesamtes f√ľr Gesundheit (BAG) ¬ęSo sch√ľtzen wir uns¬Ľ informiert, wie das am besten geht.¬†

Achten Sie auf die Hygieneregeln und das richtige Verhalten bei Symptomen wie Atembeschwerden, Husten oder Fieber.

Die aktuellsten Informationen finden Sie auf der Homepage des Bundesamtes f√ľr Gesundheit (BAG)¬†

 

Mitteilung vom
12.03.2020

Homepage ARA HAllwilersee

Die ARA Region Hallwilersee ist mit einer neuen Homepage online und gibt interessante Einblicke in die Welt der Abwasserreinigung. Das neue Logo symbolisiert den Verlauf des Wassers vom Hallwilersee herkommend durch die ARA zur√ľck in den Aabach.

Unter dem Men√ľpunkt Prozesse erhalten Sie eine virtuelle F√ľhrung durch den Ablauf in der ARA von der mechanischen Reinigungsstufe bis zur Regenwasserbehandlung. Die einzelnen Aufgaben wurden ausserdem mit Bildern illustriert.

Die Homepage wurde mit der Firma Backslash AG, Frauenfeld, realisiert.

Die ARA Region Hallwilersee lädt Sie ein auf der neuen Homepage unter www.ara-hallwilersee.ch zu stöbern.

Mitteilung vom
05.03.2020

Die aktuellsten Gemeinderatsnachrichten können hier eingesehen werden.

Februar

Mitteilung vom
17.02.2020

 

Die aktuellsten Gemeinderatsnachrichten können hier eingesehen werden.

Januar

Mitteilung vom
23.01.2020

 

Die aktuellsten Gemeinderatsnachrichten können hier eingesehen werden.

Mitteilung vom
10.01.2020


In den vergangenen Tagen musste erneut festgestellt werden, dass sich die Sachbeschädigungen und Verunreinigungen auf dem Schulareal und an weiteren öffentlichen Plätzen markant häufen.

Anfang des neuen Jahres 2020 wurden bei der neuen Holz-Sitzgruppe sowie auf dem Pingpong-Tisch auf dem Schulhausplatz Kartonschachteln angez√ľndet. Ebenso wurde versucht ein Abfallbeh√§lter in Brand zu stecken. Nur dank Einschreiten eines beherzten Einwohners konnte ein gr√∂sserer Brand vermieden werden. Die Verursacher haben sich unerkannt vom Schadenort entfernt.

Vermehrt muss auch Abfall weggeräumt werden (Trinkdosen, Zigarettenstummel, zerschlagene Flaschen und Esswaren). Es konnte beobachtet werden, dass regelmässig junge Erwachsene mit ihren Autos und Jugendliche ihre "Freizeit" auf dem öffentlichen Areal verbringen. Leider muss daher davon ausgegangen werden, dass die "Verantwortlichen" in diesen Reihen zu suchen sind.

Die Polizei wird das Gel√§nde im Rahmen der Patrouillen-T√§tigkeit vermehrt aufsuchen, trotzdem wird auch die Bev√∂lkerung ersucht, Feststellungen direkt der Polizei unter ( 117 zu melden und mitzuhelfen, die T√§terschaft zu √ľberf√ľhren. Die Besch√§digungen und Verunreinigungen verursachen der Gemeinde laufend hohe und vermeidbare Kosten.

Sitzgarnitur

Abfallbehälter

Mitteilung vom
07.01.2020

Die aktuellsten Gemeinderatsnachrichten können hier eingesehen werden.

Mitteilung vom
06.01.2020


Nach unben√ľtztem Ablauf der Referendumsfrist sind die dem fakultativen Referendum unterliegenden Beschl√ľsse der Einwohner- und Ortsb√ľrgergemeindeversammlungen vom 22. November 2019 in Rechtskraft erwachsen.


Hallwil, 6. Januar 2020
GEMEINDERAT HALLWIL

Dezember

Mitteilung vom
20.12.2019

Die aktuellsten Gemeinderatsnachrichten können hier eingesehen werden.

Mitteilung vom
13.12.2019


Der Entsorgungskalender 2020 war dem Dezember-Dorfheftli beigeheftet oder kann hier heruntergeladen werden.

November

Mitteilung vom
28.11.2019

Die aktuellsten Gemeinderatsnachrichten können hier eingesehen werden.

Mitteilung vom
21.11.2019

Der Frauenverein kann auch in diesem Jahr wiederum einen Hallwiler Dorf-Adventskalender präsentieren.

Bewundern Sie die adventlichen Fenster an einem der Apéros oder bei einem Abendspaziergang während der Weihnachtszeit.

F√ľr das Engagement wird allen bestens gedankt!

Adventszeit

 

Mitteilung vom
12.11.2019

Einige Impressionen des dorfheftli's finden Sie hier.

Mitteilung vom
08.11.2019

Die Schule beschäftigt sich in einem gesamtschulischen Projekt intensiv mit dem Hallwiler Brauchtum.

Der Bericht von Schulleiterin Eva Davanzo, welcher im Lenzburger Bezirks-Anzeiger erschienen ist, kann hier eingesehen werden.

Oktober

Mitteilung vom
31.10.2019

Die aktuellsten Gemeinderatsnachrichten können hier eingesehen werden.

Mitteilung vom
28.10.2019

Mit Pro Natura auf Biber-Spurensuche am Aabach.

Anmeldungen sind direkt an die Aktion Biber & Co. Zentralschweiz zu richten.

Alle Informationen finden Sie im untenstehenden Flyer.

Mitteilung vom
24.10.2019

Wir suchen Dich als Verst√§rkung f√ľr unser Team.

Du bist herzlich zu unserem nächsten Infoabend eingeladen am

Montag, 18. November um 19.00 Uhr

im Feuerwehr-Magazin Hallwil.

Details findets Du unter "Downloads".

Bei Fragen steht unser Kommandant Roger Zingg unter 078 719 65 40
gerne zur Verf√ľgung.

Deine Feuerwehr Boniswil- Hallwil

Mitteilung vom
21.10.2019

 

Absolutes Mehr                                                                  83 Stimmen

Gewählt ist

Gebhard Amin, geb. 1983, Breiten 354                          115 Stimmen

Wahlbeschwerden gegen Unregelm√§ssigkeiten bei der Vorbereitung oder Durchf√ľhrung einer Wahl oder bei der Ermittlung des Wahlergebnisses sind innert 3 Tagen seit der Entdeckung des Beschwerdegrundes, sp√§testens aber am dritten Tag nach der Ver√∂ffentlichung des Ergebnisses, an den Regierungsrat des Kantons Aargau, Regierungsgeb√§ude, 5001 Aarau, einzureichen.

20. Oktober 2019
WAHLB√úRO HALLWIL

 

Mitteilung vom
15.10.2019

Die aktuellsten Gemeinderatsnachrichten können hier eingesehen werden.


14. Oktober 2019
GEMEINDERAT HALLWIL

September

Mitteilung vom
26.09.2019

Die aktuellsten Gemeinderatsnachrichten können hier eingesehen werden.

Kontakt

Gemeindeverwaltung Hallwil
Haldenweg 332
5705 Hallwil

Tel. 062 777 30 10
gemeinde@hallwil.ch

√Ėffnungszeiten

Montag
14.00¬†‚Äď
 18.30 Uhr
Dienstag
08.30 ‚Äď 15.00 Uhr

Mittwoch
08.30 ‚Äď 11.30 Uhr
Donnerstag
08.30 ‚Äď 11.30 Uhr und 14.00 ‚Äď 17.00 Uhr

Freitag
08.30 ‚Äď 11.30 Uhr

 

Die Schalter der Gemeindeverwaltung bleiben zum Schutz der Mitarbeitenden und der Bevölkerung infolge des Corona-Virus
bis auf weiteres geschlossen. Diese Massnahme soll die Aufrechterhaltung des Verwaltungsbetriebes sichern.
Dringende Besuche im Gemeindehaus sind nur nach telefonischer oder elektronischer Voranmeldung (062 777 30 10 oder gemeinde@hallwil.ch) möglich.

Alle Abteilungen sind zu den ordentlichen √Ėffnungszeiten telefonisch sowie per E-Mail erreichbar.

Weitere Informationen