Ersatzwahl eines Mitgliedes der Schulpflege für den Rest der Amtsperiode 2018/2021; stille Wahl


Für die obenerwähnte Ersatzwahl vom 10. Februar 2019 wurde während der Anmeldefrist ein Wahlvorschlag eingereicht. Gemäss § 30a des Gesetzes über die politischen Rechte (GPR) wurde eine Nachmeldefrist von 5 Tagen angesetzt, innert welcher keine weiteren Vorschläge eingereicht wurden. Somit gingen gleich viele Anmeldungen ein, wie Sitze zu vergeben sind. Das Wahlbüro hat daher als in stiller Wahl gewählt erklärt:

Hunn Kevin, 1983, von Egliswil AG, in Hallwil, Engenbühl 426

Für die Schulpflege findet somit am 10. Februar 2019 keine Urnenwahl statt.

Wahlbeschwerden sind innert 3 Tagen seit der Entdeckung des Beschwerdegrundes, spätestens aber am dritten Tage nach der Veröffentlichung des Ergebnisses an das Departement Volkswirtschaft und Inneres, Aarau, einzureichen.

Hallwil, 17. Januar 2019
WAHLBÜRO

 

 

 


Meldung druckenText versendenFenster schliessen