Gemeinderatsnachrichten 

Osterfeiertage – Erreichbarkeit der Gemeindeverwaltung 

Die Gemeindeverwaltung ist über die Osterfeiertage vom Karfreitag, 14. April 2017 bis Ostermontag, 17. April 2017 geschlossen.

Der Pikettdienst des Bestattungsamtes ist bei Todesfällen während der Ostertage täglich zwischen 09.00 Uhr und 10.00 Uhr gewährleistet. Die diensthabende Person kann unter der Telefonnummer 062 777 30 10 in Erfahrung gebracht werden.

Ab Dienstag, 18. April 2017 bedient Sie das Verwaltungsteam gerne wieder zu den ordentlichen Schalteröffnungszeiten.

Der Gemeinderat und die Gemeindeverwaltung wünschen Ihnen frohe Ostern.

Prämienverbilligung – neu papierlos

Ab April 2017 wird das Online-Verfahren für die Prämienverbilligung umgesetzt.

Versicherte werden ihren Antrag mit wenigen Klicks stellen können. Dank einer einfachen Eingabemaske wird die Prüfung der Anträge auf Richtigkeit und Vollständigkeit sowie der Personen- und Steuerdaten automatisch stattfinden.

In den nächsten Tagen wird allen Haushalten im Kanton ein Infoblatt mit den wichtigsten Informationen zum neuen Online-Verfahren zugestellt.

Ab Ende April 2017 versendet die SVA Aargau die Schreiben an Personen mit möglichem Anspruch auf Prämienverbilligung. In diesen Schreiben sind ein Link und ein Code für das Online-Verfahren enthalten. Mit dem Code erhält die Person direkt Zugriff zum Online-Portal. Um einen Antrag zu stellen, braucht es die Personendaten (Name und Geburtsdatum) und die Sozialversicherungs-nummer. Mit wenigen Klicks ist ein Antrag ausgefüllt.

Der Antrag ist innert 6 Wochen nach Erhalt des Codes zu stellen. Die bisherige Anmeldefrist bis 31. Mai entfällt.

Sollte eine Person keinen Internetzugang haben, kann ein Antrag über die zuständige Gemeindezweigstelle oder direkt über die SVA eingegeben werden.

Änderungen der persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse können bei der SVA Aargau über die Hotline:
Tel. 062 836 82 97? oder Mail: ipv@sva-ag.ch gemeldet werden.

 



Meldung druckenText versendenFenster schliessen